Aufruf zur Entwicklung einer COVID-19 Smartphone-App zur Bekämpfung der globalen Coronavirus-Pandemie

Ein Aufruf zur Entwicklung einer Smartphone-App, die jeden Einzelnen in die Lage versetzt, die Ausbreitung des tödlichen Coronavirus zu überwachen und darauf zu reagieren. Die Privatsphäre jedes Einzelnen muss durch die Technologie vollständig geschützt werden.

Wir befinden uns in einer globalen Pandemie
und jeder Einzelne ist davon betroffen.

Wir müssen die Ausbreitung des tödlichen Coronavirus so schnell wie möglich verlangsamen und gleichzeitig die wirtschaftlichen Auswirkungen minimieren.

Eine Smartphone-App kann uns helfen,
diese Krise zu überwinden

Andere Länder haben bereits gezeigt, dass die Verfolgung der kollektiven Bewegung von Millionen von Menschen wirksam ist, um mit dieser Pandemie fertig zu werden. Wir müssen Smartphone-Anwendungen entwickeln, die eine hochpräzise Selbstisolierung, Expositionswarnungen und eine rasche Identifizierung der Personen ermöglichen, die virusinfizierten Menschen ausgesetzt sind oder waren. Diese Anwendungen sind unsere größte Chance, um die Ausbreitung des Virus und seine Auswirkungen auf die Wirtschaft zu minimieren.

Datenschutz ist der Schlüssel zum Erfolg - Massenüberwachung muss verhindert werden

Um den Erfolg dieser Apps zu garantieren, ist der wichtigste Faktor die Akzeptanz in der Bevölkerung: Möglichst viele Menschen müssen diese mobilen Anwendungen nutzen. Es ist unabdingbar, dass die Menschen Vertrauen in solche Apps haben, und der größte Treiber dafür wird der Datenschutz sein: Privatsphäre fördert das Vertrauen und Vertrauen fördert die Akzeptanz und steigert die Nutzerzahlen. Weiterhin muss gewährleistet werden, dass solche COVID-19 Apps den gesetzlichen Bestimmungen und Gesetzen wie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) entsprechen.

Die Technologie zum Schutz der Privatsphäre
auf mobilen Geräten ist bereits da!

Privatsphäre erhaltende Berechnungen, kryptografische Protokolle und Berechnungen auf dem Gerät des Nutzers ermöglichen COVID-19 Smartphone-Apps die Privatsphäre jedes Nutzers zu schützen. Mit apheris AI rufen wir zum Entwickeln solcher Apps auf und bringen dafür unsere gesamte Code-Basis und unser Fachwissen ein. Mit dieser Technologie können wir die Auswirkungen dieser Pandemie auf unsere Bevölkerung begrenzen und jedem Einzelnen die Rückkehr zu einem normalen Leben ermöglichen.

Wo apheris AI helfen kann

Datenschutztechnologien: Wir sind eine Berliner Firma, die sich auf die Kombination von Privatsphäre erhaltende Berechnungen auf mobilen Geräten spezialisiert hat. Wir arbeiten mit der weltweit größten Open-Source-Community für Privatsphäre erhaltenden Künstliche Intelligenz (OpenMined) zusammen und verfügen über die fortschrittlichste Code-Basis für solche Berechnungen, einschließlich des Zugangs zu einer ganzen Community, die uns dabei hilft, diese Technologien in Produktion zu bringen. Wir widmen dieser Sache unsere gesamte Technologie und unser Fachwissen. 

Technische Entwicklung: Wir haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit den größten Telekommunikations- und Gesundheitsunternehmen der Welt und können dabei helfen, alle technischen Entwicklungen zu koordinieren und zu steuern.

Jetzt ist Ihre Hilfe gefragt!

Dies ist ein Aufruf zum Handeln an unsere Regierung, an die Industrie und an die Wissenschaft - für die Gesundheit und Sicherheit unserer Bevölkerung: Wir müssen aktiv werden und jeder kann helfen!

Verbreiten Sie diese Botschaft und Website auf allen sozialen Medienkanälen - wir müssen zusammenarbeiten und aktiv werden! Klicken Sie hier um darüber zu tweeten.

Helfen Sie uns bei der Entwicklung der App! Wir brauchen dafür ein komplettes Team: technische Unterstützung, Unterstützung durch die Regierung, Unterstützung durch die Wirtschaft - wir konkurrieren nicht, lasst uns zusammen hieran arbeiten!

Über apheris AI

Wir sind ein Deep-Tech-Unternehmen aus Berlin und sind Spezialisten für Kombinationen verschiedener datenschutzfreundlicher Berechnungen. Zu unseren Kunden gehören die größten Pharma- und Telekommunikationsunternehmen der Welt. Wir verfügen über praktische Erfahrung im Bewahren der Privatsphäre bei der Anwendung künstlicher Intelligenz für biomedizinische Daten sowie beim maschinellen Lernen auf Mobiltelefonen. Durch unsere Kollaboration mit OpenMined verfügen wir über die fortschrittlichste Code-Basis für Privatsphäre erhaltende Berechnungen, einschließlich des Zugangs zu einer großen Community, die uns hilft, diese Technologien in den Produktivbetrieb zu bringen.